bacteria EX

Die Aufgabenstellung

Krankenhauskeime

Multiresistente Bakterienstämme (MRSA) und so genannte Krankenhauskeime sind ein Problem unserer Zeit.

Eine Folge davon ist, dass die Anzahl der gefährlichen Infektionen und Todesfälle steigt. Außerdem stellen diese Erreger eine Gefahr für das Personal dar.

Verbesserung der Hygiene

Zur Bekämpfung der Bakterienstämme und Keime wurden verschiedene Lösungsansätze entwickelt. Einer davon besteht in der Verbesserung der Hygiene in Krankenhäsern und Pflegeheimen.
Ihrer Wirksamkeit werden bisher durch die Eigenschaften der Textilien Grenzen gesetzt.

 

Materialien wie Bettwäsche, Patientenwäsche, Personalkleidung, Vorhänge u. a. werden zur Zeit durch Waschvorgänge desinfiziert und bei anschließender Benutzung sofort wieder kontaminiert. Dies stellt ein hohes Übertragungsrisiko dar!

Diese Bakterienstämme können auftreten und werden durch bacteria EX bekämpft

bakterielle aerobier
Gram +ve Rods
Bacillus sp.
Corynebacterium sp.
Propionibacterium sp.
Gram -ve Rods
Acinetobacter sp.
Aeromonas sp.
Burkholderia sp.
Citrobacter sp.
Comomonas sp.
Enterobacter sp.
Escherichia sp.
 
Klebsiella sp.
Pseudomonas sp.
Salmonella sp.
Serratia sp.
Stenotrophomonas sp.
Morganella sp.
Proteus sp.
Providencia sp.
Gram -ve Cocci
Branhamella sp.
Gram +ve Cocci
Micrococcus sp.
Staphylococcus sp.
Streptococcus sp.
Enterococcus sp.
Enterococcus all VRE
BAKTERIELLE ANAEROBIER
Gram +ve Rods
Clostridium sp.
Eubacterium sp.
Gram -ve Rods
Bacteroides sp.
Fusobacterium sp.
 
Porphyromonas sp.
Prevotella sp.
Gram -ve Cocci
Veillonella sp.
Gram +ve Cocci
 
pilze
Schimmelpilze
Aspergillus sp.
Hefen
Candida sp.
  Humane klinische Isolate, getestet im in vitro-Verfahren von Johnson & Johnson Wound Management, Quelle: Noble Biomaterials, Inc.